200 Wohnungsbordelle sind in Berlin gemeldet

Eine schriftliche Anfrage eines CDU- Abgeordneten hat ergeben, dass zur Zeit 196 gemeldete Wohnungsbordelle in Berlin registriert sind. Mit 34 sind die meisten Bordelle im Stadtteil Tempelhof-Schöneberg gemeldet. Danach folgt der Stadtteil Neu- Köln. Marzahn-Hellersdorf ist das Schlußlicht in der Stadtteilliste. Zusätzlich zu den Wohnungsbordellen sind noch weitere 173 Bordelle gemeldet.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Artikel abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s